Print-Tipps für Fotografen

Zahlreiche Fotografen sind gleichzeitig professionelle Werbe-Designer von Werbelayouts. Jeder kennt das Dilemma, dass man sich immer wieder entscheiden muss, bei wem man die Sachen herstellen lässt. Viele bemühen sich sehr mit der Gestaltung einer Drucksache. Die kann einige Arbeitsstunden Zeit kosten. Doch dann stellt sich das Problem: Bei welcher Druckerei wird gedruckt? Dazu eröffnen sich grundsätzlich folgende Möglichkeiten. Man kann einen örtlichen Anbieter nehmen oder das Print-Medium im WWW anfertigen lassen. Tipp für ein gutes Fotobuch: The Photographers Eye.

(mehr …)

Weiterlesen

Seien Sie mal selber kreativ

Mittels hochwertiger Materialien und fachmännischem Druck ein absolutes Highlight für Ihre Dekorations-Ideen! Gegenüber normalen geprinteten und gerahmten Bildern oder Fotos wirkt ein Motiv auf Leinwand deutlich wertvoller und nobler . Fotoleinwände werden auf hochwertigen Leinenstoff gedruckt und anschließend auf Keilrahmen aus Fichtenholz gespannt . Sie haben die Option , ein Motiv aus dem umfangreichen Sortiment bereits vorhandener Motive zu wählen, oder aber ein eigenes Foto zu nutzen.

(mehr …)

Weiterlesen

Tipps fuer gute Druckprodukte

Wer von Berufswegen Fotograf ist und dann noch Druckvorlagen mit ansprechenden Bildern designt, kennt das die Misere: Die richtige Druckerei bestimmen. Die meisten geben sich viel Mühe mit der Gestaltung eines Werbelayouts. Die kann viele Arbeitsstunden dauern. Aber dann stellt sich das Problem: Bei wem soll die Druckvorlage gedruckt werden? Man hat dann diese beiden Optionen: Man kann eine örtliche Druckerei nehmen oder die Druckvorlage online anfertigen lassen. Viele Internet-Anbieter führen jetzt ebenfalls Veredelungen durch.

(mehr …)

Weiterlesen

Qualitäts-Fotos drucken lassen – Tipps

Viele schiessen gern Fotos und gestalten gleichzeitig noch Drucksachen. Aber da steht hinterher meist das Problem des Druckens. Erst gibt man sich große Mühe mit dem Design eines Folders oder Aufklebers. Soetwas kann von Anfang bis Ende einige Stunden beanspruchen. Nun stellt man sich die Frage, welche Druckerei den Auftrag bekommt. Es eröffnen sich zwei Optionen: Man kann eine örtliche Druckerei nehmen oder die Druckvorlage im WWW produzieren lassen. Eine Menge Online-Druckereien machen jetzt ebenfalls Druckveredelungen. Das wären Lack-Verdelungen, Silber- und Gold-Verzierungen etc. Bei Druckereien im Internet gibt es jetzt ebenfalls mehr Papier-Auswahl. Oft erhält man unentgeltlich eine Mappe mit Druckmustern.

(mehr …)

Weiterlesen